Pressemeldungen
Pressemeldungen

3D-Ready DLP HDTVs

Wien 1. März 2008 - VIDIMENSIO stellt den Samsung 3D-Ready DLP HDTV der Öffentlichkeit europaweit vor.
Mit diesem Gerät ist der Anwender in der Lage seinen Gästen und sich ein vollkommenes 3D-Erlebnis zu bieten.

Nun können Sie Ihre 3D-Filme, Shows und PC-Spiele in hochweriger Qualität genießen.
Samsung's Produktreihe in 3D-Ready DLP® HDTVs weisen eine Bildfrequenz von 120Hz auf, erzeugen
so schnellere, reibungslosere und flimmerfreihe Bilder.

Das Beste ist, diese Technik gibt es nun zu einem absolut leistbaren Preis.
Dadurch dass diese Technologie von immer mehr Konsumenten annerkannt und geschätzt wird,
nehmen sich auch die Film- und Videounternehmen verstärkt dieser an und unterstützen diese.

Diese DLPs sind mit Technologien ausgestattet die mit Geschwindigkeitsvorteilen durch Digital Micro-mirror Device (DMD)
aufzeigen und so die Bilder erzeugen die für 3D-Anwendungen erforderlich sind. Diese Technologie in Kombination mit
den bisherigen technischen Innovationen im Bereich 3D-Brillen, ermöglicht den Anwendern ein tolles 3D-Erlebnis in realistischer
Qualität und hochauflösende Bilder in 3D auf Ihrem Samsung DLP® Fernseher zu bestaunen.

 

Willkommen in der Welt des 3D Heimkinos!

Sie kennen sie sicher - die beeindruckenden 3D-Filme aus den IMAX™-Kinos
oder ähnlichen Veranstaltungen, welche uns glauben lassen, ein plastisches, dreidimensionales, Bild "zum Anfassen" zu sehen.
Diese Filme gibt es auch auf DVD zu kaufen - in echtem 3D - und nie zuvor war es so einfach wie heute, dieses Erlebnis bei Ihnen
zu Hause genießen zu können.
Egal ob sie einen normalen Fernseher, einen Projektor oder sogar den neuesten 3D-Ready DLP HDTV dazu benutzen möchten,
VIDIMENSIO hat für alle Bedürfnisse die ideale Lösung.
Auch wenn Sie planen selbst dreidimensionale Videos zu drehen, bei VIDIMENSIO sind Sie genau richtig!

 

3D-Projektion mit nur einem Projektor!

VIDIMENSIO stellt eine völlig neue, fehlerlose 3D-Projektion mit nur einem DLP-Projektor vor, die an eine normale
weisse Wand oder Leinwand projiziert werden kann.
Die Zuschauer tragen dabei eine ganz leichte kabellose oder kabelverbundene 3D-LCD-Brille.
Das Videogerät "3D-Dual-Prozessor" - welches die 3D-Projektion dieser Art ermöglicht -  wird zwischen herkömmlichen
DVD-Player und DLP-Projektor geschaltet.

Die abwärtskompatible Variante, der "3D-Dual-Prozessor-Professional" ist auch für Projektion auf Polarisationsbasis
mit zwei Projektoren geeignet.

Mit diesen Geräten ist der Anwender in der Lage seinen Gästen und sich ein vollkommenes 3D-Erlebnis zu bieten.

Der "3D-Dual-Prozessor" stellt die Spitze der mehrjährigen Forschung und Entwicklungen von VIDIMENSIO in Sachen
3D-Technik dar.
Der "3D-Dual-Prozessor" wird technophile Heimkinobetreiber ebenso begeistern wie Gelegenheitsnutzer am Monitor,
denn er bietet leichte Bedienbarkeit ohne auf Leistung verzichten zu müssen.

Dabei wartet das HD-Ready System mit einem sensationellen Preis/Leistungsverhältnis auf,
so günstig war eine 3D-Projektion noch nie zu realisieren.

 

Aufbruch in die dritte Dimension

Dreidimensionale Bilder faszinierten Filmfans schon immer, und nun kommen sie mit Macht wieder.
„Kopfschmerz- 3D“ der Fünfziger war einmal – jetzt zieht perfektes Raumerlebnis im Kino und sogar im Heimkino ein.
MOVIEHOME erklärt, wie das funktioniert.

Einen Auszug über 3D können Sie hier downloaden (deutsch)